Orvell Monitoring Testversion Download

Wir erhalten häufig Anfragen, ob von Orvell Monitoring eine Testversion verfügbar ist, die wir (kostenlos) zum Download zur Verfügung stellen können. Leider existiert von Orvell Monitoring keine Testversion!

Warum gibt es keine Testversion von Orvell Monitoring?

Vor einigen Jahren (2007) wurde über Chip.de eine kostenlose Testversion von Orvell Monitoring angeboten, die innerhalb kurzer Zeit fast 90.000 mal heruntergeladen wurde. Dies hatte zur Folge, dass sich jeder Virenscanner umgehend an Orvell Monitoring störte. Wir mussten anschließend die Software massiv überarbeiten, damit die Virenscanner diese nicht mehr als Überwachungssoftware erkannten.

Außerdem ist bei der Verbreitung von Testversionen einer Überwachungssoftware dieser Art die Gefahr des widerrechtlichen Einsatz einfach zu hoch, wie wir leider feststellen mussten:

  • Die o.g. Testversion fand den Weg auf unzählige Firmen-PCs, wo einige Zeitgenossen dann Ihre Arbeitskollegen ausgespäht haben.
  • Auch bei vielen Jugendlichen war die Testversion sehr beliebt: in Jugendzentren und in Schulen wurde Orvell Monitoring installiert, um z.B. Passwörter oder besuchte Webseiten zu erfahren.
  • Misstrauische Ehepartner haben dann zu guter Letzt kontrolliert, was der Andere sich alles so im Internet ansieht und mit wem dieser chattet…

Da „die Überwachten“ in den meisten Fällen nicht darüber informiert wurden, können Sie sich sicherlich vorstellen, was dies alles für Folgen hatte. So war das nicht von uns gedacht.

Bitte haben Sie deshalb Verständnis, dass wir aus diesen Gründen keine kostenlose Testversion zur Verfügung stellen können. Es handelt sich bei einer professionellen Überwachungssoftware wie Orvell Monitoring nicht um eine normale/herkömmliche Shareware-Software!

Wir können Ihnen aber garantieren, dass Orvell Monitoring genauso funktioniert, wie auf unserer Webseite beschrieben.

Falls Sie nicht sicher sind, ob Orvell Monitoring das hält was es verspricht, lesen Sie die unabhängigen Testberichte und Bewertungen der Presse oder kontaktieren Sie uns.