Die Nr. 1 Multi-Device-Monitoring-Software

Schutz für Ihre Kinder – Führung für Ihre Angestellten

  • Für Windows und Mac
  • Mehr als 25 Funktionen
  • 24/7 Kundenservice

Demo ansehen

Jetzt kaufen


Sie brauchen kein Computer-Freak zu sein, um die Nutzer-Aktivitäten Ihrer Kinder oder Ihrer Angestellten zu beaufsichtigen. Mit mSpy können Sie ganz einfach die Computer Nutzung aufzeichnen: die von erfassten Daten lassen sich bequem über das intuitive Steuerfeld abrufen. Randvoll mit mächtigen Computer-Monitoring-Funktionen einschließlich Tastenprotokollierung (Keylogger), Bildschirmaufnahme und Surf-Protokollierung, stellt mSpy für Computer die erste Wahl für jeden dar, der nach einer kosteneffizienten Methode zur Kindersicherung oder Angestelltenführung Ausschau hält.

Computer Nutzung aufzeichnen: mSpy

Bildschirmaufnahmen
Nutzeraktivität
Installierte Anwendungen


Tastenprotokoll (Keylogger)
Programmnutzung


Tarn-Modus
Web-Mailer
Für Windows und Mac


Wie es funktioniert
1. mSpy kaufen
2. Installation und Einrichtung
3. Monitoring starten


 

Computer Nutzung aufzeichnen: mit mSpy ein Kinderspiel

„Vorgewarnt ist vorgebeugt“ – dieses Motto gilt für die Computer-Nutzung Ihrer Kinder oder Ihrer Angestellten genauso wie in anderen Lebensbereichen. Haben Sie sich z.B. schon gewundert, warum Ihr 13-Jähriger immer schnell irgendwelche Programmfenster zu schließen scheint, sobald Sie in sein Zimmer kommen? Oder wie es kommt, dass Ihre Mitarbeiter auch nach Stunden am Computer nur wenig zustandebringen? Machen Sie sich unsere Computer-Monitoring-Software zu Nutze – um Ihrer Kinder willen und Ihrem Business zuliebe!

mSpy ist eine umfassende Software zur Kontrolle jeglicher Vorgänge auf Ihren Computern, während Sie selbst nicht vor Ort sind: Die ideale Computer-Tracking-Anwendung für alle Eltern und Unternehmer, die sicherstellen wollen, dass die Computer im Hause für die vorgesehenen Zwecke zum Einsatz kommen. Mit einer Kombination aus wesentlichen Computer-Protokollfunktionen und diskreter Funktionsweise bietet mSpy alles, was Sie für Ihre Gewissheit brauchen.

 
Computer Nutzung aufzeichnen: Bildschirmaufnahmen

Bildschirmaufnahmen

mSpy macht automatisch Aufnahmen vom Computer-Desktop, sodass Sie sehen können, womit der Nutzer zugange ist. Seien Sie stets im Bilde über die vom Nutzer verwendeten Programme u. Anwendungen.

Worin der Nutzen für Sie liegt?

Indem Eltern mSpy Bildschirmaufnahmen für sich machen lassen, können sie darauf verzichten, ihren Teenies ständig über die Schulter zu gucken, und trotzdem spielend überprüfen, ob der Nachwuchs seine Hausaufgaben macht oder stattdessen fragwürdige Websites aufsucht. Unternehmer wiederum erhalten ein klares Bild, was genau ihre Angestellten während der Arbeitszeit so tun, ohne ständig vor Ort sein zu müssen.


 

Tastenprotokoll (Keylogger)

Jede einzelne vom Nutzer gedrückte Taste wird aufgezeichnet – auch dann, wenn die Eingabe sofort wieder gelöscht wurde. Verwenden Sie mSpy, um herauszufinden, wonach auf Google, Bing oder beliebigen anderen Suchmaschinen gesucht wird. Sichten Sie Chat-Mitteilungen des Nutzers, egal über welchen Instant-Messenger sie verschickt wurden. Kontrollieren Sie alle verschickten E-Mails und in Word abgetippten Texte usw.

Worin der Vorteil für Sie liegt?

Das Tastenprotokoll ist gut geeignet, den Schutz Ihrer Kids im Internet sicherzustellen – speziell, wenn sie auf Social Networks unterwegs sind und sich mit Fremden unterhalten. Falls es Ihnen stattdessen um Personal-Monitoring geht, ermöglicht Ihnen diese Computer-Monitoring-Funktion z.B. das Aufspüren korrupter Mitarbeiter und das rechtzeitige Stopfen von Datenlecks.

Tastenprotokoll (Keylogger)


 
Nutzeraktivität

Nutzeraktivität

mSpy gibt Ihnen Auskunft darüber, wie lange ein Nutzer während einer Computer-Session aktiv oder inaktiv ist. Schauen Sie sich die exakten Zeiten an, wann die einzelnen Sessions begonnen und beendet wurden. Weisen Sie die Computer-Monitoring-Software an, umfassende Statistiken zur Computer-Nutzung für Sie zu erstellen.

Wie das Ihnen weiterhilft?

Diese Funktion gibt Ihnen Antworten auf die dringende Frage, wie Ihre Kids oder Ihre Angestellten ihre Zeit verbringen. Ob Sie nun Faulenzern auf die Spur kommen oder bloß eine genauere Vorstellung vom Tagesablauf Ihrer Sprösslinge haben wollen: So kriegen Sie es raus! Mit mSpy können Sie ganz einfach die Computer Nutzung aufzeichnen.


 

Programmnutzung

Werfen Sie einen genaueren Blick auf die Programme und Anwendungen, die auf dem Ziel-Computer zum Einsatz kommen, und für wie lange. Lassen Sie sich die verwendeten Internet-Browser anzeigen – und mehr! Alle diese Daten stehen Ihnen ständig zur Verfügung, egal, welches online-fähige Gerät Sie nutzen, um auf Ihr mSpy-Steuerfeld zuzugreifen.

Warum das für Sie von Interesse ist?

Online-Sicherheit ist etwas, das alle Eltern angeht. Angesichts Millionen von Websites mit nicht-jugendfreien Inhalten und Massen von für jedermann zugänglichen Apps und Programmen im Internet sind Hilfsmittel wie Computer-Monitoring-Software heutzutage unentbehrlich, um Eltern einen wirksamen Schutz ihrer Kinder zu ermöglichen. In Puncto Personal-Kontrolle hilft Ihnen diese Funktion sicherzustellen, dass niemand seine wertvolle Arbeitszeit verschwendet oder sensible Daten leakt.

Programmnutzung


 
Tarn-Modus

Tarn-Modus

mSpy läuft in einem diskreten Betriebsmodus und verlangsamt die Performance des Computers nicht. Keine Pop-Ups, Meldungen oder Hinweise, die während der regulären Nutzeraktivitäten dazwischenfunken würden.

Was können Sie sich hiervon versprechen?

Wenn es um den erzieherischen Umgang mit Teenagern geht, wirkt ein sanftes Vorgehen besser als autoritäre Präventivschläge. Mit mSpy wahren Sie den häuslichen Frieden und schützen Ihre Kinder gleichzeitig vor Gefahren.


 

Web-Mailer

Der Web-Mailer liefert Ihnen umfassende Daten zu allen auf dem Ziel-Gerät in Firefox-, Chrome-, IE- und Safari-Browsern geöffneten E-Mails. Die Nutzung gängiger Web-basierter E-Mail-Services wie Gmail, Yahoo! Mail und Outlook.com lässt sich ebenso mühelos beaufsichtigen.

Worin der Nutzen für Sie liegt?

Nutzer können die E-Mails nach E-Mail-Anbieter, Ordner (Posteingang, Verschickt, Favoriten usw.), Zeitfenster und Schlüsselbegriffen filtern. Sie können einzelne oder mehrere E-Mails gleichzeitig markieren, alle assoziierten Daten (Betreff, Adresse, Inhalt, Anhänge usw.) abrufen und diverse Aktionen an ihnen durchführen (speichern, ausdrucken, Anhänge herunterladen usw.).

***Wir weisen Sie auf eine vorübergehende Einschränkung dieser Funktion hin. Das mSpy-Team arbeitet mit Hochdruck daran, diese zu beheben.

Im Moment kann nur die Gmail-App für Windows OS mit mSpy überwacht werden.

Web-Mailer


 
Installierte Anwendungen

Installierte Anwendungen

„Installierte Anwendungen“ ist diejenige Funktion, die es Ihnen erlaubt, eine Liste aller Anwendungen zu sehen, die auf dem Ziel-Computer installiert sind. Dank dieser Funktion können Sie den Namen, die Version, den Installationszeitpunkt, den Anwendungstyp (auf dem Ziel-Computer vorinstallierte Standard-Ausstattung oder Anwendungen, die nachträglich vom Nutzer installiert worden sind) und den Speicherplatzbedarf der auf dem Ziel-Computer installierten Anwendungen feststellen.

Worin der Nutzen für Sie liegt?

In der Welt der unüberschaubar zahlreichen Computer-Programme heutzutage gibt es „harmlose Pflanzenfresser“ (Unterhaltungs- oder Profi-Software, die uns den Alltag bereichert) und „gefährliche Raubtiere“ („Gray/Black”-Programme, die finanziell oder anderweitig schädlich sind).

***Wir weisen Sie auf eine vorübergehende Einschränkung dieser Funktion hin. Das mSpy-Team arbeitet mit Hochdruck daran, diese zu beheben.


 

Skype

mSpy erhebt Daten vom Skype-Nutzerkonto des Ziel-Nutzers, damit Sie voll im Bilde sind, was zu Hause oder im Betrieb so vor sich geht. Mit der mSpy Desktop-Skype-Monitoring-Funktion können Sie sich nicht nur die betreffenden Skype-Chats anschauen, inklusive Zeitmarkierung sowie Profilname und -foto, sondern auch die Statusmeldungen der „Freunde“. Alle diese Daten können Sie bequem auf Ihrem Online-Syeuerfeld sichten und herunterladen.

Warum kann es sinnvoll sein, ihre Skype-Chats zu überprüfen?

Die mSpy Skype-Monitoring-Funktion ermöglicht Ihnen, verdächtige Kontakte rasch zu entdecken und potentiellen Gefahrenquellen direkt einen Riegel vorzuschieben. Lassen Sie sich jeden, mit dem Ihre Kinder / Ihre Angestellten per Skype kommunizieren, mit Namen anzeigen. Kontrollieren Sie regelmäßig die Skype-Chats, damit die falschen Inhalte nicht an die falschen Personen gelangen.

Web-Mailer


  • Als alleinerziehender Vater mit zwei Teenies bin ich fast ständig in Alarmbereitschaft. Seit ich aber mSpy entdeckt habe, kann ich nachts wieder viel ruhiger schlafen, auch wenn die beiden auf Tour sind. Denn jetzt kann ich jederzeit nachschauen, wo sie sich gerade aufhalten, und was sie mit ihren Freunden so texten. Das schafft Vertrauen! Danke, mSpy!–Juan S.

  • Diese App ist schlicht ein Muss! Ich wusste gar nicht, dass es sowas gibt, bis mir ein Bekannter davon erzählte, wofür ich ihm sehr dankbar bin! Damit kann ich die Dienst-Handys meiner Angestellten tracken und sicherstellen, dass Sie die auch wirklich nur für Ihren Job verwenden. Ich habe Zugriff auf alle E-Mails, Textmitteilungen, Anrufer und eine Menge mehr! Für mich jetzt komplett unentbehrlich!–Sarah

  • Was für eine segensreiche App! Ich musste feststellen, dass meine Tochter sich von mir abzuschotten anfing, und wusste mir keinen Rat. Nachdem ich dann mSpy installiert hatte, fand ich heraus, dass sie von einem Mitschüler in den sozialen Netzwerken gemobbt wurde! Ich bin froh und dankbar, dass ich Dank dieser App herausfinden konnte, was der Grund für das beunruhigende Verhalten meiner Kleinen war!–Joven

 

Über 1.000.000 Menschen nutzen mSpy. Seien Sie mit dabei!

.
.


  • Lesen Sie mehr über mSpy, um die Computer Nutzung aufzeichnen

    Über die mSpy-Monitoring-Software

    Wir alle würden gern in einer idealen Welt leben, in der wir uns keine Sorgen über gewissenlose Angestellte oder um die Sicherheit unserer Kinder machen müssen. Leider sind wir und die Menschen, die uns etwas bedeuten, jeden Tag vielen Gefahren ausgesetzt. Daher müssen wir alle möglichen Sicherheitsmaßnahmen ergreifen, um zu gewährleisten, dass unsere Firma floriert und unsere Kinder glücklich, gesund und unbeschadet aufwachsen.

    Hier kommt mSpy ins Spiel. Die fortschrittliche Software-Technologie dieser Monitoring-App hilft Eltern und Arbeitgebern, die wichtigsten Personen und Angelegenheiten in ihrem Leben immer im Blick zu halten. Dank mSpy verschwinden alltägliche Sorgen, und Sie können all Ihre Energie wieder darauf verwenden, erfolgreicher im Geschäft und aufmerksamere Eltern zu sein.

    Dank mSpy können Sie erfahren:

    • Wie geschützt Ihre Kinder sind, wenn Sie nicht zugegen sind.
    • Was ihnen Kummer bereitet
    • Zu wem sie Kontakt haben
    • Welche Orte sie aufsuchen
    • Auf welche Seiten sie surfen
    • Wie sich das Datenklau-Risiko verringern lässt
    • Wie produktiv Ihre Angestellten sind

    Firmeninhaber sollten darauf vertrauen, dass mSpy das beste Tool zur Wahrung der Integrität der Angestellten ist. Als Firmeninhaber müssen Sie Folgendes beachten:

    • Vorangehende Einwilligung der Angestellten zur Beaufsichtigung der Gerätenutzung
    • Das Monitoring auf rein betriebliche Aktivitäten begrenzen

    mSpy zwecks Smartphone-Protokollierung

    mSpy ist eine wegweisende Software, die Ihnen ungeahnte Einsicht in die Problem- und Gefahrenquellen für Ihre Kinder oder für Ihr Unternehmen gewährt, ehe ein Schaden eintritt!

    Sie kann aus der Ferne sogar unerwünschte Websites und Apps blockieren, unerbetene Anrufer abweisen und noch mehr!

    Loggen Sie sich schlicht mit einem beliebigen online-fähigen Gerät in Ihr gesichertes mSpy-Nutzerkonto ein und rufen Sie via Steuerfeld die erfassten Daten auf.

    Falls Sie ein iOS-Gerät beaufsichtigen wollen, haben Sie zwei Optionen dazu:

    mSpy für gejailbreakte und nicht gejailbreakte Geräte

    So funktioniert mSpy ohne Jailbreak:

    Um mSpy auf einem nicht gejailbreakten Gerät zu installieren, benötigen Sie lediglich die iCloud-Zugangsdaten des entsprechenden Geräts. Aktivieren Sie die Funktionen, die Sie protokollieren lassen wollen. Nachdem Sie beim Installationsassistenten alle Pflichtfelder ausgefüllt haben, können Sie sich auf Ihrem Steuerfeld einloggen, um die Aktivitäten des Ziel-Geräts abzurufen.

    Wem nutzt mSpy ohne Jailbreak?

    Jedermann, der eine überlegene Monitoring-Software sucht, die dazu keinen Jailbreak des Ziel-Geräts erfordert. Eine physische Installation ist nicht nötig. Alles, was Sie hierfür benötigen, sind die iCloud-Zugangsdaten des Ziel-Geräts.

    Falls Sie sich für mSpy ohne Jailbreak entscheiden, stehen Ihnen folgende Aufsichtsfunktionen zur Verfügung:

    • Anruf-Protokolle
    • Kontakte
    • Textmitteilungen
    • Surf-Protokoll
    • Events
    • Memos

    Falls Sie eine breitere Auswahl an Funktionen zur Beaufsichtigung eines iOS-Geräts wünschen, empfehlen wir das klassische mSpy. Dafür muss das Gerät allerdings gejailbreakt sein.

    Mit mSpy die Computer Nutzung aufzeichnen

    Trotz der immer weiter um sich greifenden Smartphone-Sucht bleiben Desktop- und Laptop-Computer beliebte Kommunikationsplattformen. Das bedeutet auch, dass es weiterhin einen Bedarf an Computer-Tracking-Software gibt. Haben auch Sie klassische Computer-Modelle sowie Anlass zur Sorge um die Sicherheit Ihrer Daten, dann ist unsere Monitoring-Software genau das Richtige für Sie. Erhalten Sie Einsicht in die Nutzung Ihrer Computer durch Dritte und Sie können:

    • Das Datenklau-Risiko reduzieren
    • Ihre Kinder im Internet schützen
    • Unerwünschtem Verhalten einen Riegel vorschieben
    • Die Produktivität Ihrer Angestellten kontrollieren
    • Datenlecks aufspüren und stopfen

    Die mSpy Monitoring-Software kann Ihnen sämtliche Auskünfte geben, die Sie über die Computer-bezogenen Aktivitäten Ihres Juniors oder Ihrer Angestellten zu erhalten wünschen. Die leicht zu bedienende und doch mächtige Funktionalität ohne Firlefanz macht mSpy sowohl für Eltern wie für Unternehmer zur führenden Computer-Monitoring-Software.

    Ist diese Monitoring-Software denn legal?

    Hier ein paar Dinge, die Sie vielleicht noch nicht wussten:

    • Nahezu 43% der Kinder heute haben bereits Cyber-Mobbing erlitten. 1 Kind unter 4 mehr als einmal!
    • Nur 1 von 10 Opfern von Cyber-Mobbing erzählt seinen Eltern oder einem vertrauenswürdigen Erwachsenen davon.
    • Mobbing-Opfer weisen eine 2- bis 9-mal höhere Häufigkeit von Selbstmord-Gedanken auf!

    Korrekt eingesetzt, kann Sicherheits-Software wie mSpy die Unversehrtheit Ihres Kindes absichern und mitunter gar lebensbedrohliche Gefahren von ihm abwenden!

    Die Kinder von heute leben mindestens ebenso sehr in der virtuellen wie in der realen Welt. Allerdings sind die Gefahren, denen sie im Cyberspace ausgesetzt sind, sehr real! Ein minderjähriges Kind würde wohl kaum jemand stundenlang unbeaufsichtigt oder gar alleine mit einem völlig Fremden lassen. Warum also macht man in der virtuellen Welt eine große Ausnahme hierbei? Ein Kind, das alleingelassen im Internet unterwegs ist, ist schutzlos einer wahren Fülle von Gefahren und Verführungen ausgesetzt: Extremismus, Cyber-Mobbing, sexuelle Avancen und etliches mehr! Nur Eltern, die an den virtuellen Aktivitäten ihrer Kinder Anteil haben, können Sie vor diesen Gefahren effektiv schützen. Wer selbst Kinder hat, der lernt schnell, wie wichtig es ist, ihnen stets zwei Schritte voraus zu sein!

    Ist der Einsatz von Computer- u. Smartphone-Tracking-Apps zur Beaufsichtigung von Kindern also legal? Die Antwort lautet: Ja!

    Computer Nutzung aufzeichnen in Unternehmen:

    Doch wie ist das in Unternehmen? mSpy avanciert auch hier zur ersten Wahl, wenn es um Computer- u. Mobile-Monitoring-Software geht. Falls Sie ein Unternehmer sind, der kontraproduktives Verhalten seiner Angestellten ignoriert, dann ist es eigentlich schon fast ein Wunder, dass Sie noch im Geschäft sind. Protokollieren Sie die Dienst-Smartphones Ihrer Angestellten, und Sie gewinnen automatisch Daten über deren Arbeits-Performance. Falls ein Angestellter schludert oder gar sensible Geschäftsdaten preisgeben sollte, dann sind Sie auch darüber im Bilde. Aber haben Sie nicht vielleicht rechtliche Konsequenzen seitens Ihrer Angestellten zu befürchten, wenn Sie sie mittels Computer- u. Mobile-Monitoring-Software beaufsichtigen? Nein. Denn das Gesetz ist klar auf Ihrer Seite, solange Sie:

    • Ihre Angestellten über das Monitoring unterrichten und Sie ihre schriftliche Zustimmung einholen.
    • Sie klar darlegen, welche betriebliche IT-Nutzung erwünscht und welche unerwünscht ist.
    • Sie das Monitoring auf rein betriebliche Aktivitäten begrenzen.

    Wichtiger Hinweis: mSpy hilft Eltern bei der Beaufsichtigung ihrer Kinder sowie Unternehmern bei der beidseitig einvernehmlichen Beaufsichtigung der betrieblichen IT-Nutzung. Unsere Software wurde designt, um zum Schutz von Kindern und zur Produktivität von Angestellten beizutragen.